Unsere Dienstleistungen

Ablaufplan für Kandidaten ohne deutsche Berufsanerkennung

  • Klärung der Anforderungen und des Bedarfs an die zu vermittelnden Bewerber mit dem Kunden
  • Erstellung von aussagekräftigen Bewerbungsprofilen
  • Organisieren von Bewerbungsgesprächen über Skype, Zoom, Teams, usw.
  • Moderation der Vorstellungsgespräche
  • nach Corona Organisation von Bewerbermessen im Heimatland der Kandidaten
  • Erklärung der Arbeitsverträge gegenüber den Kandidaten (auch nach TVÖD)
  • Abstimmung der Verfahrensart zur Erlangung der Arbeitsvisa mit dem Arbeitgeber

 

  • Unterstützung in den folgenden Visaverfahren
    • Verfahren nach § 16d Aufenthaltsgesetz gegenüber ZAV
    • Beschleunigtes Fachkräfteverfahren unter Beteiligung der Ausländerbehörde (ggf. Untervollmacht für das Verfahren an Jobs & Spirit)
    • Verfahren nach § 26 Abs.2 BeschVO-Westbalkanregelung

  • umfangreiche Betreuung des Anerkennungsverfahrens inklusive Dokumentenverwaltung Korrespondenz mit Anerkennungs- und Ausländerbehörden Unterstützung der Kandidaten bei der Terminbeantragung zum Erhalt des Arbeitsvisums in den Botschaften
  • Organisation der Anreise
  • Ansprechpartner für Kandidaten/Arbeitgeber bei auftretenden Problemen vor/nach Arbeitsaufnahme

Sprachkurse

Auf Wunsch des Arbeitgebers bieten wir Schulungskurse zur Erlangung eines B1 oder B2 telc Sprachzertifikats an.
Neben Sprachkursen auf dem Balkan haben wir auch B1 Sprachkurse in Brasilien.

Kenntnisprüfungsvorbereitungskurse

In Abstimmung mit der jeweiligen Krankenpflegeschule des Arbeitgebers bieten wir Schulungskurse zur Vorbereitung auf
die Kenntnisprüfung an.

Sprachkenntnisse

Fast alle Mitglieder unseres Teams sprechen muttersprachlich Deutsch.

Wir sprechen außerdem: Kroatisch, Englisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch und Französisch.